Boden und Klima2019-01-08T18:01:04+00:00

cabecera_vinedo

suelo-movil

DIE REBSTÖCKE

BODEN UND KLIMA

Das Terrain zeichnet sich durch flachgründige Lehm- und Kalkböden aus.

Es herrscht ein extremes Kontinentalklima mit kalten Wintern und heißen, sehr trockenen Sommern.

Ein weiteres Merkmal dieser Gegend ist der geringe Niederschlag, mit nur 400 mm pro Jahr. Hinzu kommen fast 3000 Sonnenstunden jährlich. In diesem Klima reifen Weine mit einer einzigartigen Persönlichkeit.

Die hier vorherrschenden Wetter- und Bodenbedingungen führen zwar zu nur geringen Erntemengen, ermöglichen jedoch gleichzeitig eine Traube, die außerordentlich konzentrierte und aromatische Weine hervorbringt.

vinedo2_01